Denis J. Nayden

Geschäftsführender Gesellschafter, Oak Hill Capital Management

Denis Nayden ist seit 2003 geschäftsführender Gesellschafter von Oak Hill Capital Management. Nayden leitet die Branchengruppen von Oak Hill mit Schwerpunkt auf Investitionen in der Grundstoffindustrie und in Geschäfts- und Finanz-Services. Vor Beginn seiner Tätigkeit bei Oak Hill Capital Management 2003 war Hayden Vorsitzender und Chief Executive Officer bei GE Capital (von 2000 bis 2002) und arbeitete 26 Jahre für General Electric Co. GE Capital ist ein globales Finanzdienstleistungsunternehmen, zu dem viele der größten Mobilien-Leasing-, Finanz- und Vermietunternehmen gehören. Während seiner Laufbahn bei GE Capital fungierte er auch als Präsident und Chief Operating Officer, als Präsident und Geschäftsführer diverser Geschäftsbereiche und als Chief Credit Officer. Denis Nayden ist gegenwärtig im Vorstand von Accretive Healthcare, Avolon Aerospace Limited, Firth Rixson Ltd., Jacobson Companies Primus International und RSC Holdings.

Abgesehen von seiner oben genannten Vorstandstätigkeit ist Nayden auch Mitglied im Vorstand von buildOn (einer gemeinnützigen Organisation). Denis Nayden schloss 1976 sein Englischstudium mit einem B.A.-Titel und der Auszeichnung „magna cum laude“ ab. Er hat außerdem einen M.B.A.-Abschluss (1977) in Finanzwissenschaften von der University of Connecticut, in deren Kuratorium er auch vertreten ist.

Print